Coachingausbildung

Ein Coach „bringt Menschen auf den Weg“ (engl. Coach = Kutscher). Er eröffnet, erleichtert und begleitet deren Prozess der individuellen Weiterentwicklung und hilft so seinen Coaching-Klienten, ihre Berufsrollen mit ihren individuellen Potentialen besser in Einklang zu bringen.

Nicht nur für Berater und Trainer stellt der Erwerb von Coachingkompetenz eine wesentliche Erweiterung ihres Repertoires dar, auch als Führungskraft profitieren Sie von einer Coachingausbildung. Die zentralen Bestandteile unsers Konzepts sind:

  • Simulation des Coachingprozesses durch den modularen Ausbildungsaufbau
  • Erarbeitung von Modellen und Landkarten für ein effektives Coaching
  • Selbstreflexion und Entwicklung der Coach-Persönlichkeit als wichtigstes „Tool“ der Coachingarbeit
  • Vermittlung von pragmatischen und umsetzbaren Coaching-Tools
  • Training und Optimierung der eigenen Wirksamkeit durch Üben, Üben, Üben
  • Kontextbezogene systemische Fallarbeiten

Weitere Informationen finden Sie bei Professio: